Holzleim

Holzleim ist ein Klebstoff für die Verbindung von Holz und Holzwerkstoffen. Die wichtigste Einteilung der Holzleime richtet sich nach den Beanspruchungsgruppen und ordnet die Leime nach Ihren Mindestfestigkeitswerten und ihrem Verhalten unter Feuchtigkeits- oder Wassereinwirkung. Die Beanspruchungsgruppen werden nach DIN 68602 (B1, B2, B3 und B4) bzw. nach DIN/EN 204 (D1, D2, D3 und D4) eingeteilt.


Weitere Kategorien

Parse Time: 1.873s